Pasta wie bei der Nonna


Die Qualität einer Pasta wird im Wesentlichen von zwei Faktoren beeinflusst:

Die Ausgangsprodukte Hartweizen und Eier müssen von einwandfreier Qualität sein, und das Trocknen der Teigwaren muss schonend bei tiefen Temperaturen vonstatten gehen.

Für die Eierteigwaren verwenden wir sieben frische Eier pro Kilogramm Mehl. Sie werden bei ca. 55°C bis zu siebzig Stunden langsam getrocknet.

Nur so schmecken sie wie von der italienischen Großmutter hausgemacht.


Kontakt

FATTORIA SAN VINCENZO
Fröhlich GmbH • Eichenhofer Weg 1-7 • 45549 Sprockhövel
Tel +49 (0) 2339/1269-0• Fax +49 (0) 2339/1269-29
E-Mail: mail@fattoriasanvincenzo.de



Name

E-Mail

Nachricht

(Pflichtfeld) Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden




André Fröhlich

© Copyright 2015 Fattoria San Vincenzo | Impressum | Datenschutz